Getting Ready der Braut

Getting Ready der Braut, Augen-Make-up

Was ich für euch fotografiere? Die ganze Hochzeit, wenn ihr wollt:

  • Hochzeitsreportagen (Beispiele für Reportagen unter Hochzeit Galerie )
    * vom „Getting Ready“ (Vorbereitung auf die Hochzeit),
    * Brautshooting
    * über Trauung in Standesamt oder Kirche,
    * Empfang,
    * Gruppenbilder,
    * Paarshooting,
    * Tortenanschnitt und
    * Feier bis hin zu
    * Hochzeitsspielen,
    * Hochzeitstanz und
    * wilder Party
  • Verlobungsshootings („Engagement-Shooting“)
  • After-Wedding-Shootings
  • Junggesellenabschiede und Junggesellinnenabschiede

Beispielpreis:
Fotoshootings 1 Stunde incl. Vorbereitung und Nachbearbeitung
* * * ab 180.- € * * *
inclusive: Hochzeitsreportage tagsüber ca. 80 Fotos pro gebuchter Stunde,
Paarshooting und Abendaufnahmen ca. 50 Fotos pro gebuchter Stunde
Grundbearbeitung (z.B. Kontrast, Helligkeit) mit natürlichen Farben für alle Aufnahmen
5 Aufnahmen nach Wunsch retuschiert und zusätzliche Farbentwicklung nach Wunsch
Fotos digital auf USB-Stick in hoher Auflösung (Posterdruck möglich)
Die Bilder enthalten für private Nutzung kein Wasserzeichen. Warum ich auf dieser Seite Wasserzeichen verwende, erkläre ich weiter unten.

NEU ab 2020: Brautstrauß Special inclusive bei längeren Reportagen

Ein individuelles Angebot sende ich euch gerne zu (siehe Kontakt). Die Preise auf dieser Seite sind nur ein Beispiel. Bei längeren Reportagen sind zusätzliche Leistungen enthalten (z.B. Abzüge / Poster / Fotobuch / Video).

Ein Rabatt für Eigenwerbung ist möglich, sprecht mich gerne darauf an! Das bedeutet, ich verwende geeignete Fotos von und mit dem Hochzeitspaar für meine Werbung (z.B. hier auf dieser Webseite), das heißt aber nicht, dass alle Gäste automatisch ihr Einverständnis geben müssen, da frage ich extra nach.
Die Bilder, die ich für meine Eigenwerbung verwende, enthalten in der Regel ein Wasserzeichen bzw. Logo. Das hat einen bestimmten Grund. Es gibt seit einigen Jahren eine Art „Piratenwebseiten“ mit Sitz im nichteuropäischen Ausland. Diese Seiten klauen gezielt Fotos von professionellen Fotografen, setzten manchmal sogar ihr eigenes Wasserzeichen dort rein und generieren damit scheinbare Infoseiten z.B. zum Thema Hochzeit. In Wirklichkeit sind das so genannte Linkfarmen, die Suchmaschinen täuschen sollen.
Ich möchte nicht, dass Fotos „meiner“ Paare derartig missbraucht werden. Deshalb setze ich mein Logo ein, das macht es sehr aufwändig die Bilder zu klauen.

Wenn ihr als Hochzeitspaar eure Bilder im Internet zeigen möchtet, bekommt ihr sie für diesen Zweck zusätzlich mit Logo.